„Keinen Bauwagenplatz in Wilhelmsburg – Bürgerschaft bestätigt die Haltung vom Bezirk Hamburg-Mitte“ ?!

Bezirk Mitte nimmt in offizieller Pressemitteilung die Beratung und Lösungssuche des Stadtentwicklungsausschusses vorweg…

Hier kann wohl die sogenannte „Arroganz der Macht“ beobachtet werden…

pressedings

„Denn es wurde noch einmal deutlich gemacht, dass der jetzige Platz nicht als Bauwagenplatz geeignet ist. Und das es auch im Bezirk Hamburg-Mitte keinen adäquaten Platz gibt. Solange aber der neue Bauwagenplatz hergerichtet wird, darf Zomia bis zum Umzug bleiben,“ so Markus Schreiber Bezirksamtsleiter Hamburg-Mitte“

Kein Markus Schreiber in Mitte – der allgemeine Konsens bestätigt die Haltung des Wagenplatz‘ Zomia!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.