Zomia-Petition angenommen, keine Räumung vor Montag

Die Petition für Zomia wurde soeben angenommen
und wird am Montag im Petitionsauschuss behandelt werden.
Dies hat de facto eine aufschiebende Wirkung, dass heißt im Gegensatz
zu den Drohungen aus Schreibers Büro wird es bis Montag keine Räumung geben!

Die Fragen nach Wagenplätzen ist eine politische, keine juristische!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.