Zomia-Petition online

Die von uns eingereichte Petition, keine Räumung durchzuführen, sondern eine politische Lösung für ein langfristig gesichertes Zomia zu finden, ist heute vormittag vom Eingabenausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft angenommen worden. Dieser befasst sich damit am Montag nachmittag und entscheidet, ob unser „Anliegen“ in die Bürgerschaft getragen wird. Dies hat aufschiebende Wirkung auf die konkret angedrohte Räumung und macht diese also bis Montag sehr unwahrscheinlich. Zum Nachlesen: Download der Petition.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.