Termine

Aktuelle Termine:

4. Juli 2017, 20 Uhr, Zomia: Essen auf Achse cornert gegen G20. Essen, Musik, Kneipe an der corner vor Zomia: Max-Brauer-Allee Ecke Lippmannstraße. Im Rahmen vom Hedonistischen Massencornern gegen G20!

5.-8. Juli 2017, jederzeit, überall in Hamburg: Wütend und entschlossen gegen G20.

 

Vergangene Termine:

8. Juni 2017, 20 Uhr, Zomia: Breit, Breiter, Breite Soli-Kneipe

6. Juni 2017, 20 Uhr, Zomia: Grillen auf Achse – Zomia KüfA Grill-edition. Veganes Essen für Alle, dazu Kneipe, Dosenmusik und tolle Menschen.

28. April 2017, 20 Uhr, Zomia: HolzfällerInnen-Kneipe während des zomiotischen Holzwochenendes.

14. Januar 2017, ab 19 Uhr: Burning Tree V. zomia-laster_tannenbaumbrennt2017kl

3. Januar 2017, 20 Uhr: Essen auf Achse. Vegane Küche für Alle. Mit Feuertonne, Kneipe, offenem Gemeinschaftswagen, Grünkohl, Nachtisch.

6. Dezember 2016, 20 Uhr: Essen auf Achse. Vegane Küche für Alle. Mit Feuertonne, Kneipe, offenem Gemeinschaftswagen, Nachtisch, Dezemberspecial.

26. November 2016, 18 Uhr: 6 Jahre Zomia – Geburtstagsparty 2016-zomia-geburtstag

1. November 2016, 20 Uhr: Essen auf Achse. Vegane Küche für Alle. Mit Feuertonne, Kneipe, offenem Gemeinschaftswagen.

4. Oktober 2016, 20 Uhr: Essen auf Achse. Vegane Küche für Alle. Mit Feuertonne, Kneipe, offenem Gemeinschaftswagen.

6. September 2016, 20 Uhr: Essen auf Achse. Vegane Küche für Alle. Mit Feuertonne, Kneipe, offenem Gemeinschaftswagen.

10. August 2016, 21 Uhr: Open Air Kino „Persepolis“. Details
persepolis

2. August 2016, 20 Uhr: Essen auf Achse. Vegane Küche für Alle. Mit Feuertonne, Kneipe, offenem Gemeinschaftswagen. Nach dem Essen: open-air Kino: Dokumentarfilm „BLACK BLOCK“. Details

9. Juli 2016, 20 Uhr: Sommerkonzert: Dad Horse Experience + 20vor8 Weitere Informationen.

5. Juli 2016, 20 Uhr: Essen auf Achse. Vegane Küche für Alle. Mit Feuertonne, Kneipe, offenem Gemeinschaftswagen.

7. Juni 2016, 20 Uhr: Essen auf Achse. Vegane Küche für Alle. Mit Feuertonne, Kneipe, offenem Gemeinschaftswagen.

21. Mai 2016, 20 Uhr: BRING YOUR OWN VINYLS byov_blackedition_sm

3. Mai 2016, 20 Uhr: Essen auf Achse. Vegane Küche für Alle. Mit Feuertonne, Kneipe, offenem Gemeinschaftswagen.

15. April 2016, ab 18 Uhr: zomia-laster_bbqxcf

5. April 2016, 20 Uhr: Essen auf Achse. Vegane Küche für Alle. Mit Feuertonne, Kneipe, offenem Gemeinschaftswagen.

16. Januar 2016: Burning Tree IV. zomia-laster_tannenbaumbrennt2016_kl2

5. Janaur 2016, 20 Uhr: Essen auf Achse. Vegane Küche für Alle. Mit Feuertonne, Kneipe, offenem Gemeinschaftswagen. Vermutlich gibts Grünkohl & Seitenwürste

19. Dezember 2015, 12 Uhr: Winterflohmarkt.
floh-m-3_kl

1. Dezember 2015, 20 Uhr: Essen auf Achse. Vegane Küche für Alle. Mit Feuertonne, Kneipe, offenem Gemeinschaftswagen.

21. November 2015: 5 Jahre! burtzel5

3. November 2015, 20 Uhr: Essen auf Achse. Vegane Küche für Alle. Mit Kürbis, Feuertonne, Kneipe, offenem Gemeinschaftswagen. Inklusive Film: „Kulturkosmos, Teil 1“ vokü-3-11-15-flyer

17. Oktober 2015: Einmal im Leben pünktlich koZen: Wagendemo. Mehr Infos.

6. Oktober 2015, 20 Uhr: Essen auf Achse. Vegane Küche für Alle. Mit Mau-Mau-Turnier, Feuertonne, Kneipe, offenem Gemeinschaftswagen.

4. August 2015, 20 Uhr: Essen auf Achse. Vegane Küche für Alle. Mit Feuertonne, Kneipe, und offenem Gemeinschaftswagen.

5. Juni 2015, 20 Uhr: Beerboy und der Lauf um den See – Hamburger Underground Kino auf Zomia. Mehr Infos.
flyer

2. Juni 2015, 20 Uhr: Essen auf Achse. Vegane Küche für Alle. Mit Feuertonne, Kneipe, und warmen Gemeinschaftswagen.

7. Mai 2015, 20 Uhr: Essen auf Achse. Vegane Küche für Alle. Mit Feuertonne, Kneipe, und warmen Gemeinschaftswagen.

5. April 2015, 20 Uhr: Essen auf Achse. Vegane Küche für Alle. Mit Feuertonne, Kneipe, und warmen Gemeinschaftswagen.

3. März 2015, 20 Uhr: Essen auf Achse. Vegane Küche für Alle. Mit Feuertonne, Kneipe, und warmen Gemeinschaftswagen.

3. Februar 2015, 20 Uhr: Essen auf Achse. Vegane Küche für Alle. Mit Feuertonne, Kneipe, und warmen Gemeinschaftswagen.

17. Januar 2015, 19 Uhr: Burning Tree III! Mehr Infos.
zomia-laster_burnin-tree-15_aktualisiert_kl

6. Januar 2015, 20 Uhr: Essen auf Achse. Vegane Küche für Alle. Mit Feuertonne, Kneipe, und warmen Gemeinschaftswagen.

2. Dezember, 20 Uhr: Essen auf Achse.

22. November, ab 20 Uhr: Feierlichkeiten zum 4. Geburtstag.
zomiageburtstag_kleinerMehr.

7. Oktober, 20 Uhr: Essen auf Achse mit Trash Film und Vokü!. Mehr.

2. September, 20 Uhr: Essen auf Achse mit Lesung und Kurzfilmen: Den Verschwundenen eine Stimme geben – von und mit Erik Arellana Bautista. Mehr.

5. August, 20 Uhr: Essen auf Achse mit Film “Work Hard – Play Hard” Mehr.

3. Juni, 20 Uhr: Essen auf Achse – vegane Küche für Alle. Mehr.

14. Juni, 14:30, Achidi-John-Platz 1: Demonstration „Die Stadt gehört Allen – Wagenplatz Borribles bleibt!“. Mehr Infos.

20. Mai, abends: damn‘ it janet record release party. mehr. IMG_1635

6. Mai, 20 Uhr: Essen auf Achse, vegane Küche für Alle + Infoveranstaltung zum von Abriss bedrohten Wagenplatz Focke 80 in Leipzig; Details.

12. April, 20 Uhr: Reclaim the Repression! Zomia goes Gefahrengebiet – Zomia-Kneipe im Rahmen der Langen Nacht der Solidarität. Mehr.
lnos

1. April, 20 Uhr: Essen auf Achse, vegane Küche für Alle, Tomatensoßennudeln.

4. März, 20 Uhr: Essen auf Achse, vegane Küche für Alle.

4. Februar, 20 Uhr: Essen auf Achse, vegane Küche für Alle. Mit Film „The Yes Men fix the World“ in der neuen indoor-Area; beheizt und im Baustellenstyle. zomia-vokü-kino-yes-men

11. Januar, 20 Uhr: Burning Tree II. zomia-burning_tree_ii_kl

7. Januar, 20 Uhr: Essen auf Achse, vegane Küche für Alle. Mit Eröffnung der neuen indoor-area; beheizt und im baustellenstyle.

21. Dezember, 14 Uhr, Rote Flora: Demonstration „Rote Flora verteidigen – Esso-Häuser durchsetzen! Gegen rassistische Zustände – Bleiberecht für alle!“

3. Dezember, 20 Uhr: Essen auf Achse, vegane Küche für Alle. Mit Vortrag/Infoveranstaltung.

22. November 2013, abends: Geburtstagsparty. ghtgh

5. November, 20 Uhr: Essen auf Achse, vegane Küche für Alle.

29. Oktober, 16 Uhr, Millerntorplatz 1: Kundgebung – Öffentliche Angebotsabgabe und Pressekonferenz. zomia kundgebung

27. Oktober, 19 Uhr: Feuertonnenkneipe & Infoveranstaltung zu den Wiener Treibstoff Tagen. tst_flyer_final2

1. Oktober, 20 Uhr: Essen auf Achse, vegane Küche für Alle.

28. September 2013, 14 Uhr, Millerntorplatz. Demo: Keine Profite mit der Miete

3. September, 20 Uhr: Essen auf Achse, vegane Küche für Alle.

30. August, 21h: Performance. Damn’it Janet. Flyer 30.8.

17. August, 20h: Konzert. 20vor8. 20vor8flyer.

6. August, ab 20 Uhr: „Essen auf Achse“ , veganes Essen für Alle. Danach Kino: Ekümenopolis.
sru0zypb

19. Juli, ab 21 Uhr: OpenairKino „Treibstoff“ mit Kneipe und Popcorn. zomia-kino-treibstoff

Leider AUSGEFALLEN 2. Juli, ab 20 Uhr: „Essen auf Achse“ , veganes Essen für Alle, dieses Mal vermutlich mit Kino. Infos folgen.

26. Juni, bis Montag, 1.7.2013, Lärz: Zomia@Fusion. Besucht uns gern am Infostand mit allerbestem Heißgetränkeservice!

16. Juni 2013, 16 Uhr: Musiktheater „Cat with Hat“ & Kaffee & veganes Kuchen-Buffet

4. Juni 2013, ab 20 Uhr: „Essen auf Achse“ , veganes Essen für Alle, dieses Mal mit Infoveranstaltung zum AZ Köln.

17. Mai 2013, Popper lesen Punk.

10. Mai bis Sonntag, 12. Mai2013, Bauwochenende:

7. Mai 2013, ab 20 Uhr: „Essen auf Achse“ , veganes Essen für Alle. Mit Konzert: FaulenzA und Judith – spoken word.

25. April 2013, 15 Uhr: Auftakt zum gemeinsamen Gärtnern.

2. April 2013, ab 20 Uhr: „Essen auf Achse“ , veganes Essen für Alle. Zum vorerst letzten Mal mit Schnee.

16. März 2013, Rote Flora: Soliparty.

5. März 2013, ab 20 Uhr: „Essen auf Achse“ , veganes Essen für Alle

5. Februar 2013, ab 20 Uhr: „Essen auf Achse“ , veganes Essen für Alle

29. Januar 2013, 19 Uhr: “Stadtteilversammlung” zur Bebauung der Brammerfläche; mehr Infos im Zomia-Blogbeitrag

11. Januar 2013, ab 20 Uhr: Burning Tree! – Draußenkneipe mit Tannenbaumfeuer und Glühwein; Ex-Weihnachtsbäume einsammeln und mitbringen!

1. Januar 2013, ab 20 Uhr: „Essen auf Achse“ , veganes Essen für Alle

24. Dezember 2012, Rote Flora: Soliparty, Dub/Reggae mit King Sharas Soundsystem, Adidub, Steppin Warrior.

4. Dezember 2012, ab 20 Uhr: „Essen auf Achse“ , veganes Essen für Alle

28. November 2012, ab 18 Uhr, Altonaer Rathaus: Öffentliche Anhörung mit Vorstellung eines „Nutzungskonzepts“ zur geplanten Zubauung der „Brammerfläche“ (Zomias-Zuhause, Central Park Biergarten, Parkplatz). Einladung des Bezirks.

20. November 2012, ab 19 Uhr: Kleine Zomiageburtstagskneipe.

6. November 2012, ab 20 Uhr: „Essen auf Achse“ , veganes Essen für Alle

12. Oktober 2012, Wagenplatzkneipe

2. Oktober 2012, ab 20 Uhr: „Essen auf Achse“ , veganes Essen für Alle

7. September 2012, Sonnenuntergang: Zomia Open Air Kino zeigt „Schillernde Zeiten“ – ein Film über Bauwagen, Bambule, Senat und Meinungen (Hamburg/Germany 2003). Mehr Infos.

4. September 2012, ab 20 Uhr: „Essen auf Achse“ , veganes Essen für Alle, mit Infoveranstaltung: „Waldbesetzung im Hambacher Forst“ – Über Braunkohleabbau, Waldrodung im fossilen Kapitalismus, Energieriesen und Klimagerechtkeit. Mobilisierung für Aktionswoche Anfang Oktober.

26. August 2012, ab 14 Uhr: „Nachbarschaftskaffee“, Kaffee, Kuchen, Klönschnack, Kennenlernen für Freunde, Nachbarn, Interessierte…

7. August 2012, 20 Uhr, Zomia-Zuhause (Max-Brauer 220): Essen auf Achse – Lecker Essen für alle! Jeden 1. Dienstag im Monat.

21. -27. Juli 2012: Bauwoche auf Zomia
Zaun, Komposttoilette, Sanitärwagen, Holzschuppen uvm stehen auf unserer Liste…wir freuen uns über Unterstützung und wenn Ihr Euer Werkzeug mitbringen könntet…für Futter ist gesorgt!

3. Juli 2012, 20 Uhr, Zomia-Zuhause (Bahrenfeld, Holstenkamp 115): Essen auf Achse – Lecker Essen für alle! Jeden 1. Dienstag im Monat.

9. Juni 2012, abends, Zomia-Zuhause (Bahrenfeld, Holstenkamp 115): Konzert: option weg (Yok & Co)

5. Juni 2012, 20 Uhr, Zomia-Zuhause (Bahrenfeld, Holstenkamp 115): Essen auf Achse – Lecker Essen für alle!

8. Mai 2012, 19:00, AJH Bargteheide: Vortrag & Diskusison „Freiräume & Gentrifikation – Zomia“ im AJH Bargteheide

1. Mai 2012, nachmittags, ab Harkortstrasse / Altona: Euromayday Bitte nehmen Sie Platz!

1. Mai 2012, ab 11 Uhr, Wilhelmsburg: Großer Mai-Brunch in Wilhelmsburg, auf der Fläche am Ernst-August-Kanal.

3. April 2012, 19 Uhr, Zomia-Zuhause: „Essen auf Rädern“ – gemeinsam Essen, quatschen, in die Feuertonne starren und Pläne spinnen. Ab jetzt jeden 1. Dienstag im Monat.

6. März, 19 Uhr – Vokü, Feuertonne und Anstossen auf „Zomias neues Zuhause“ auf dem momentanen Übergangsplatz am Holstenkamp

27. Februar 2012, 19.30, Kaleidoskop, WIEN. Für unsere Wiener FreundInnen gibts im anarchistischen Indykino @ Kaleidoskop einen politischen Filmabend “Jeden sein Laster” mit den Filmen „Die Schattenparker“ und “Bambule in Hamburg” sowie Infos über Zomia. Grüße in den Süden!

23. Februar 2012, 18.00, Altonaer Rathaus, Öffentliche Bezirksversammlung.

26. Januar 2012, 19 Uhr, Zomia-Zuhause:Regenschirm-Vokü, Feuertonne, Glühwein

12. Januar 2012, 18 Uhr, Mönckebrunnen: Kundgebung „Die Stadt gehört Allen!“ Aufruf-Flyer.

24.Dezember 2011, 22 Uhr, Soliparty in der Flora: „X-mas Reggae“ (Reggae/ Dub)

17.Dezember 2011, Access all Areas – Aktionstag gegen kapitalistische Stadtentwicklung und Gentrifizierung. Jede Menge Aktionen – Programm bei der Kampagne Flora bleibt unverträglich.

02. Dezember 2011, Soli-Kneipenabend im Ahoi – Hip Hop (DJ Paul Prime) und Freestyle

24. November 2011, „Küche für Alle“ vom Infoladen Wilhelmsburg ist solidarisch und kocht auf Zomia – ab ca. 20 Uhr gibts essen

23. November 2011, Symbolische Platzeignungsprüfung in Altona – Schützenstrasse – zomiotische Verdoppelung.

23. November 2011, abends, Spontane Demonstration für eine langfristige Perspektive für den Wagenplatz Zomia

20. November 2011: Zomia feiert Geburtstag– mit Kuchen, Vokü, Kurzfilmen, Musik und vielen Feuertonnen auf unserem Platz

10.-13. November 2011, verschiedene Orte: 72-Stunden-Lesemarathon; am Sonntag (13.11.) von 10 bis 20 Uhr bei uns auf Zomia. Weitere Informationen

12. November 2011, Hafenvokü, 12-17h: Laternen basteln und Lieder texten für Zomia. Zomia per Laternenumzug und Sternsingen auf die Weihnachtsmärkte bringen. Material ist da, darf aber auch mitgebracht werden. Infos zum Umzug ebenfalls bis 17 Uhr in der Hafenvokü.

12. November 2011 – Laternenumzug – Start: Mönckebergstraße, Höhe Rathausmarkt um 18 Uhr

12. November 2011, Café Knallhart, abends: Cocktail-Soli-Gambling-Sause zu Gunsten von Zomia Weitere Informationen auf diesem Blog.

5. November 2011, 15 Uhr Millerntorplatz: Demonstration – „Wir ziehen das jetzt durch“ – Zomia bleibt!

 

1.11. 2011, 20 Uhr, Jungfernstieg, Ecke Ballindamm: Zomia goes street – Vokü, Film „Bambule in Hamburg“ & Kurzinfos

29. Oktober 2011, 13 Uhr, Millerntorplatz: Demonstration Mietenwahnsinn stoppen

27. Oktober 2011, 20 Uhr, Zomia: Essen & Feuertonne & Infos

27. Oktober 2011, 20-23Uhr, Gängeviertel Filmsprint zur „Mietenwahnsinn stoppen! Demonstration . Im Rahmen des Filmsprints gibts heute eine Kurzfilmrolle von Jörg Krach:
Jörg präsentiert u.a. seine eigenen Filme zum Thema Hausbesetzungen, Bauwagenplätzen und Gentrification. Im Anschluss an die Filme freut er sich über einen Informationsaustausch, sowie Diskussionen zu den Themen.

26. Oktober 2011, 17 Uhr, Rathaus Bürgerschaftssitzung . Auch Zomia ist Thema (ab ca 17.30 Uhr), Karten müssen tel. vorbestellt werden unter (040) 428 31-2409, Personalausweis mitbringen!

20. Oktober 2011, 17.30 Uhr, Klosterwall 4 (Block B, 1. Stock): Öffentliche Bezirksversammlung, 4.17 Antrag der SPD-Fraktion, Betr.: Bauwagenplatz in Wilhelmsburg

16. Oktober 2011, abends, Rote Flora: Früchte des Zorns – Solikonzert! Freut Euch gemeinsam mit uns schon mal auf ein wunderschönes Soli-Konzert von Früchte des Zorns (Berlin). Detaillierte Infos.

15. Oktober 2011, 14 Uhr, Zomia: Aktionstraining & Vernetzungstreffen für Anti-Castor 2011, weitere Informationen.

23. September 2011, 20.00, Südkurvenvorplatz (Budapester Str.): Demo: Markus Schreiber abschreibenAufruf auf Indymedia.

6. September 2011, 17.00, Raum 151 Hamburger Rathaus: StadtentwicklungsausschussSitzung inklusive Auswertung und Senatsbefragung zur öffentlichen Anhörung zum Wagenplatz Zomia.

6. September 2011, 17.30, Klosterwall 6, Block D, Raum 601: Bezirk Mitte Hauptausschuss – Verabschiedung des Antrags der SPD zur Herstellung „rechtmäßiger Zustände“ (sie meinen: Freifahrtschein an Schreiber zur Räumung).

4. September 2011, 14 Uhr: Picknick vorm Rathaus – Her mit den schönen Plätzen!

8. Juli, ab 19.30: Zomia bleibt! Küche für Alle (ab 19.30) und Kunstassoziation indigograu (ab 21.30) – Lesung und Musik.

16. Juni, 18 Uhr, Patriotische Gesellschaft (Reimarus-Saal), Trostbrücke 6 (Innenstadt): Öffentliche Anhörung des Stadtentwicklungsausschusses der Bürgerschaft zu ZOMIA.

29. Mai, ab ca. 15 Uhr: Kaffee, Kuchen, Kennenlernen, Sonne, Quatschen, Wagen angucken, Musik hören – Einladung zum Nachmittag auf dem Platz

28. Mai, Abends sobald es dunkel ist: Kino auf dem Platz; es gibt „Wir, die Kiefern“ über einen Wagenplatz in Düsseldorf

26. Mai, 17 Uhr, Rathaus, R151: Sitzung des Stadtentwicklungsauschusses der Bürgerschaft – Beratung über den Antrag der GAL zu Zomia (Tagesordnung Punkt 1). (Weitere Sitzung: 24.6.)

23.April – ca. 25 Mai 2011: Fotoausstellung „INNENANSICHTEN“ mit Fotografien von Stefan Canham. Freizeithaus Kirchdof-Süd (Wilhelmsburg).

18. Mai, ca. 18.30 Uhr, Rathaus: Bürgerschaftssitzung mit Diskussion zu Anträgen der FDP (u.a.) zum Hamburger Wohnwagengesetz.

10. Mai, 18.30 Uhr, Rathaus Wilhelmsburg: u.a. Sitzung des Regionalauschusses Wilhelmsburg/Veddel des Bezirks Mitte – Antrag der Linken zu Zomia.

1. Mai 2011, vormittags: Brunch!

30. April 2011, abends (nach der Demo): Tanz in den Mai: Essen, Livemusik (Fiddlaltermolk, Mr. Mother, Hoppetosse, Anne Schmetterfeder, Keldy & JP, DJ’s), Feuertonne & Feuershow, Cocktails, unräumBAR, Chill-Out. Räumung? Wir haben besseres vor!

30. April 2011, nachmittags: Überregionale Demonstration in Hamburg, gegen kapitalistische Zustände und für die Aneignung von Stadt – für den Erhalt der Roten Flora und gegen die Räumung des Wagenplatzes Zomia

29. April 2011, abends: Einklingen des Wochenendes: Feuertonne, unräumBAR, Essen, Schnacken (auf dem Platz)

28. April 2011, ab 12 Uhr bis Freitagabend: bauen und basteln auf dem Platz Schilder, Deko, Bühne, .. für den Tanz in den Mai – freuen uns über Material, Farben, Werkzeug, …

27. April 2011, 17:00: Vorbereitungstreffen für den Aufbau – Tanz in den Mai

20. April 2011, 17:30: Öffentliche Bezirksversammlung; es gibt jede Menge Anträge zu Zomia, von 17.30-18.00 ist Fragestunde. Ort: Sitzungssaal, City-Hof, Block B, 1. Stock, Klosterwall 4. Tagesordnung

17. April 2011, 20 Uhr, Druckerei im Gängeviertel: Offenes Aktionsplenum – Infos, Koordination, Planungen für Zomia.

16. April 2011 um 12 Uhr: „Tanz in den Mai (29/30. April/01. Mai)“-Vorbereitungstreffen auf dem Wagenplatz

15. April 2011, 19.30, Rote Flora: Autonome Vollversammlung. Themen: Flora-Demo am 30. und 1.-Mai-Demos (HH/Bremen), Zomia-Räumungsdrohung, Recht-auf-Stadt-Kongress.

14. April 2011, ca. 16:30, Rathaus: Sitzung der Hamburgischen Bürgerschaft, Debatte und Antrag: „Bauwagengruppe Zomia braucht eine politische Lösung – Antrag der GAL-Fraktion –“. Tagesordnung.

10. April 2011, nachmittags: Kaffee, Keks & Kennenlernen für Anwohner_innen, Freunde und Interessierte.

10. April 2011, 19 Uhr, LIZ VOKÜ: Offenes Aktionsplenum – Infos, Koordination, Planungen für Zomia.

9. April 2011, nachmittags: Workshop: Solarenergie zur Selbstversorgung. Info.

4. April 2011, 18 Uhr: Eröffnung der Fotoausstellung „INNENANSICHTEN“ mit Fotografien von Stefan Canham. Bürgerhaus Wilhelmsburg.

4. April 2011, 21 Uhr, Fährstrasse 115: Film „Die Schattenparker – Das böse Unbekannte in Freiburg“ von Cine Rebelde zusammen mit den Schattenparkern. Nach dem Schlemmaszeltov in der Fährstrasse 115. Vorher: Ausstellungseröffnung „Innenansichten“, ab 18 Uhr im Foyer des Bürgerhauses Wilhelmsburg. Infos zum Film.

Donnerstag, 31. März 2011, 19 Uhr, Rote Flora: Diskussion „WIR BLEIBEN ALLE? Perspektiven für Wagenplätze & besetzte Projekte in Hamburg“. Hintergrund.

Samstag, 2. April 2011, 22.30 Uhr: Soli-Konzi im Störte. Es spielt: Milenrama (myspace) (Label mit Songs), female fronted Hardcore/Punk from Catalonia/Spain. Infos folgen.

Sonntag, 3. April 2011, 19-20.30 Uhr: Aktionsplenum auf dem Platz -für Helfer_innen, Unterstützer_innen, Interessierte. Mehr Informationen.

30. März 2011, nachmittags-abends: aufRÄUMEN! Frühjahrsputz auf Zomia, kommt ab 15 Uhr vorbei zur gemeinsamen Aktion. Anschließend: unRäumBar: Feuertonne, Getränke, Gespräche.

26. März 2011, ab 21h: Soli-Konzi in der Fährstrasse 105; es spielen u.a. Zibabu (Fusionpunk, myspace). Dazu gibts Cocktails.

27. März 2011, 18.30-20 Uhr: Aktionsplenum auf dem Platz -für Helfer_innen, Unterstützer_innen, Interessierte. Mehr Informationen.

20. März 2011, elf bis fünf: Ausstellung Innenansichten mit Fotografien von Stefan Canham in digitaler Form beim veganen Brunch Frühstücksklub im Gängeviertel

13. März 2011, ab 11 Uhr: Wenn die Sonne scheint gibt’s draussen auf dem Platz veganes Frühstück ohne Schnick und mit viel Schnack – und Gästen, die Essbares mitbringen dürfen.

23.2.2011: Offenes Plenum zum Kennenlernen für Interessierte. Mit etwas Essen und Wahlausgang-Strategie-Gedanken.

16.2.2011: Offenes Plenum zum Kennenlernen. Dazu gibt’s Couscous.

9.2.2011: Kennenlernen. Mittwoch abends sind die Meisten von uns auf dem Platz. Zwischen 19 und 20 Uhr ein guter Moment zum vorbei kommen, quatschen, kennen lernen, Gedanken austauschen.

2.2.2011, 19-20 Uhr: Offenes Plenum für Interessierte. Infoaustausch auch zum folgenden Wochenende. FÄLLT AUS WEGEN SOLIDEMO LIEBIG 14

5.2.2011: Klönschnack auf dem Wagenplatz; ab 14 Uhr gibt’s Kaffe, Kuchen, Glühwein, offene Wägen, Gespräche und um 15 Uhr den Weltmusikchor Hamburg bei uns auf dem Platz – eine Möglichkeit für Interessierte, Freunde, Wilhelmsburger und Wilhelmsburgerinnen, bei uns entspannt zu Besuch zu sein.

3.-6.2.2011: Kurz vor der Bürgerschaftswahl werden wir deutlich machen: Viva Zomia! Die einzelnen Termine und Veranstaltungsdetails:

19.1.2011: Kennenlernen. Mittwoch abends sind die Meisten von uns auf dem Platz. Ab 19 Uhr ein guter Moment zum vorbei kommen, quatschen, kennen lernen, Gedanken austauschen.

12.1.2011: Kennenlernen. Mittwoch abends sind die Meisten von uns auf dem Platz. Ab 19 Uhr ein guter Moment zum vorbei kommen, quatschen, kennen lernen, Gedanken austauschen.

30.12.2010, 19.00 Soli-Konzert : Blickwinkel auf dem Platz. Blickwinkel aus Hamburg / Lüneburg (Geigenpunk) & Koffer-Musik vom Wagenplatz Münster & Twiks (Rap)!!! Mit heißen Getränken, Mampf, Feuertonnen und heißem Zelt auf dem Wagenplatz Zomia. >Blickwinkel

24.12.2010, 23.00, Rote Flora – Wagenplatz-Soli-Party. King Sharas Tonsystem, Steppin Warrior + Dubcafé Allstars: ‚All night finest in Roots, Reggae und Dub‘. Soli Party für den Wagenplatz Zomia. Für mehr Wagenplätze in Hamburg, Wien und anderswo! Wagengesetz abwracken!

15.12.2010, 19-20h – Offenes Plenum für Interessierte, Freund_innen, Wilhelmsburger_innen bei uns auf dem Platz: Kommt vorbei und diskutiert mit uns die vergangenen und kommenden Wochen. Auch zum allgemeinen Kennenlernen.

08.12.2010, 18:30 – Essen für Alle, Wilhelmsburg-Orchestra (Instrumente bitte mitbringen)

07.12.2010, 18:00 Uhr, 25. Sitzung des Regionalausschusses Wilhelmsburg / Veddel der Bezirksversammlung Hamburg-Mitte im Großen Sitzungssaal Raum 401, Rathaus Wilhelmsburg

05.12.2010: 12.00 Brunch, 15.00 Schneewagenbau, 17.00 offenes Plenum, 19.00 Essen für Alle

04.12.2010: Bauwagen-Ralley: http://bauwagenralley.blogsport.de/ , 19.00 Essen für Alle

01.12.2010: Offenes Plenum um 19 Uhr in der Fährstraße 115

29.11.2010, 19:00-20:00 – FSK 93,0 Montagsinfo – Zomia: aktuelle Einschätzungen und Analysen der Situation.

29.11.2010, 20:30 – Fährstraße 115 – Zomia – Diskussion zu unter anderem: IBA zurückerobern, Linke Szene und Aufwertung im Stadtteil, …

28.11.2010, 17:30 Uhr – Offenes Plenum – im Infoladen Wilhelmsburg (Fährstraße)

26.11.2010: Demonstration für mehr Wagenplätze. 19 Uhr, Gänsemarkt

24.11.2010: Mi 20:00 Uhr – Livemusik, Vokü, … (ausgefallen wegen Zwangsumzug)

24.11.2010: Mi 15:00 Uhr, aktuelle Stunden in der hamburgischen Bürgerschaft. in der zur Zeit noch nicht über uns geredet werden soll….

23.11.2010: Di 19:00 Uhr – Einladung an alle, insbesondere an unsere Nachbarinnen und Nachbarn, an Wilhelmsburgerinnen und Wilhelmsburger: „Normal wie wir“ / Ein Abend zum Kennenlernen (Essen/Film/Gespräche

(Filmbeschreibung)

23.11.2010: Di – 19:30 im Bürgerhaus Wilhelmsburg: Christoph Twickel liest aus GENTRIFIDINGSBUMS oder Eine Stadt für alle. Im Anschluss gibts ne nette Diskussion zu der wir auch eingeladen sind

22.11.2010: Mo 21:00 Uhr – Musik: Valentine & the true believers

22.11.2010: Mo ca 19:30 – Offenes Plenum und warmes Essen (nach der Demo) auf dem Platz

22.11.2010: Mo 18:00 Uhr – Demo vom Gänsemarkt zu den Landungsbrücken

 

Ein Kommentar zu Termine

  1. Profilbild von nadann12 nadann12 sagt:

    Hallo Kascha!
    Oh, dass ist schade! An fünf Wägen war ein leuchtend oranges Schild „Offen“ angebracht – und die Menschen, die gekommen waren, saßen mit Kuchen und Kaffee drinnen in den Wägen.

Schreibe einen Kommentar